Rubicon Guava

Rubicon Guava

Süß, süßer, Guave! Was Zitronen im Bereich Sauer sind, ist wohl die Guave in der Geschmackskategorie Süß. Oftmals hört man, dass alles Süße niemals den Durst löschen oder erfrischen kann, da die Süße den Mund verklebe. Ist was dran?

Sachliches:
Rubicon ist ein Getränkehersteller aus UK, der seine Produkte allerdings auch u.a. in den BeNeLux Ländern vertreibt. Rubicon hat sich vor allem auf „exotische“ Früchte speziallisiert.

Geruch:
Der Geruch erinnert an Rockstar Gauva, aber wesentlich milder. Die Süße kommt jedoch ganz klar durch, sowie der typische Guavengeruch.

Geschmack:
Auch im Geschmack ist Rubicon Guava sehr ähnlich dem oben genannten Rockstar Guava, ist jedoch im Vergleich dazu milder. Anfänglich eine leichte Säure und danach immer stärker süßlich. Die Kohlensäure hält sich im Hintergrund. Der Geschmack der Guave kommt erst im Abgang zur Geltung.

Fazit:
Rubicon Guava ist kurzzeitig sehr erfrischend! Der Durst wird in jedem Fall besser gelöscht als bei vergleichbaren Limos  mit ähnlich hohem Zuckergehalt, die zum Teil sogar weniger süß schmecken. Der Preis liegt bei etwa 1€ für die Dose, je nach Händler.

Zutaten:
Kohlensäurehaltiges Wasser, Zucker, Guvensaft aus Guavensaftkonzentrat (5%), Äpfelsäure, Aromen, Farbstoff (Anthocyanin) (frei übersetzt)

100ml enthalten:

Brennwert 216kJ (52kcal)
Eiweiß 0g
Kohlenhydrate 12,9g
Fett 0g